Vielleicht ein Jahr der Pfaffenhütchen

Pfaffenhütchen 2016 - Früchte
Pfaffenhütchen 2016 - Blüten
Im Vorjahr waren sie wegen des Rückschnitts durch die Gemeinde sehr stark reduziert und kaum in Erscheinung getreten. Inzwischen aber haben sich die Pfaffenhütchensträucher gut erholt und präsentieren sich in unvergleichlicher Ausdehnung. Nachdem lange Zeit, wie bei so vielen Arten in diesem Frühjahr, nichts von ihnen zu sehen war, sind bei einigen Exemplaren jetzt sogar schon Früchte zu sehen. Die sind parallel zu den Blüten zu beobachten und sind natürlich noch grün. Die phantastische Formung ist aber bereits zu erkennen. Nur in das charakteristische Rosarot haben sie sich noch nicht verwandelt. Es könnte also wieder ein Jahr der Pfaffenhütchen werden. Die im Laufe ihres Vegetationszyklus zu beobachten, ist immer wieder ein spannendes und über Monate sich hinziehendes Vergnügen, besonders wenn man sie bei strahlendem Sommerwetter beobachten kann.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden